Mapvision-Absolutmessung

Flexibilität und Digitalisierung. Willkommen im Zeitalter nach der CMM-Fertigung.

Bisher waren In-Line-Messsysteme an Koordinatenmessgeräte (CMM-Geräte, Coordinate Measurement Machines) gebunden. Vom Hochfahren der Produktionslinie bis zur Prüfung der Anlagenanpassung für ECRs (Engineering Change Requests) mussten eine ganze Reihe von CMM-Korrelationsprüfungen durchgeführt werden. Selbst bei stabilen Produktionsanlagen mussten regelmäßig Korrelationsprüfungen durchgeführt werden. Die Abhängigkeit vom CMM hat die Vorteile der In-Line-Messung ausgebremst – doch ab heute gibt es eine Lösung!

 

Whitepaper herunterladen

Von der CMM-Korrelation zum CAD-Verweis

 

Mit der Mapvision-Absolutmessung haben wir eine In-Line-Prüfung eingeführt, die ohne CMM funktioniert. Denn sie nutzt CAD-Verweise anstelle der herkömmlichen CMM-Korrelationsstudien.

Stellen Sie sich vor, wie flexibel Sie werden, wenn Sie nicht mehr vom CMM abhängig sind. Und wie viele Möglichkeiten diese Flexibilität Ihnen in der Fertigungswelt eröffnet!

Ohne den CMM-Raum zu nutzen können Sie Prüfprogramme in wenigen Minuten erstellen und bereitstellen und Ihre Produktion unverzüglich anpassen.

Sie fertigen wöchentlich andere Teile? Kein Problem. Sie möchten die Produktion innerhalb einer Woche ohne CMM hochfahren? Kein Problem. 30 Varianten in einem System? Gar kein Problem.

Nun können Sie alle Änderungen und Aktualisierungen über eine Benutzerschnittstelle bereitstellen und verwalten. Dabei werden CAD-Dateien des Teils als Referenz verwendet. Flexibilität und Digitalisierung. Dafür steht Mapvision-Absolutmessung in der Praxis. Willkommen im neuen Zeitalter einer Produktion ohne CMM!

icon-circle-arrow-right Geschwindigkeit: Wenn die CMM-Phase nicht mehr nötig ist, sinkt die Reaktionszeit in der Qualitätskontrolle. Damit werden Hochfahren und Anpassungen des Fertigungsprozess beschleunigt.

 

icon-circle-arrow-rightGenauigkeit: Wenn Sie statt mit CMM-gemessenen Referenzteilen mit absoluten 3D-CAD-Modellen und artefaktbasierten Prüfungen arbeiten, entfällt die Frage danach, welches Messsystem korrekte Ergebnisse liefert.

 

icon-circle-arrow-rightFlexibilität: Dank der einfachen Programmierung können Sie eine Vielzahl von Teilen und Varianten in einem einzigen Mapvision Quality Gate messen.

Whitepaper zur Mapvision-Absolutmessung herunterladen


 

 

 

 

 

 

Laden Sie unser Whitepaper zur Absolutmessung herunter und erfahren Sie, wie Sie das echte Potenzial von In-Line-Messungen ohne ein CMM nutzen können.

Im Whitepaper werden diese Themen behandelt:

  • Die In-Line-Qualitätsprüfung wird vollständig digital

  • Die Vorteile der Mapvision-Absolutmessung

  • Genauigkeit und Präzision eines CMM – ohne CMM

    brochure